Herzensprojekt „GRAUE SCHNAUZEN“

Hundesenioren – Projekt GRAUE SCHNAUZEN „

Wir möchten mit dieser Herzensaktion einen Weg ebnen und aufmerksam machen auf die vielen älteren Hunde, die in den Tierheimen auf ein neues Zuhause warten – wunderbare Seelen, die einen besonders berühren, auch weil für diese Tiere der Tierheimalltag besonders schwierig ist und die Zeit nicht mehr ganz so für sie spricht…

Wir hören leider immer wieder, dass viele ältere Menschen, die immer schon Hunde hatten und nun gerne nochmal einem Hund ein schönes Zuhause geben würden, berichten, dass sie meist Absagen bekommen mit der Begründung, sie seien zu alt. Wir finden, das kann man pauschal nicht sagen… Unsere Philosophie dazu lautet: Senioren für Senioren. Wenn alles passt spricht für uns nichts dagegen, ältere Menschen mit älteren Hunden zusammen zu bringen und beiden Seiten somit zu helfen und einen schönen Lebensabend zu ermöglichen – eine WIN WIN Situation.

Hundeliebhaber, die noch fit genug sind, möchten oft auch im Alter nicht auf den besten Freund des Menschen verzichten, warum sollte man ihnen das verwehren?

Wir möchten aber natürlich auch alle anderen Hundefreunde, die sich mit dem Gedanken tragen, einen Hund aufzunehmen, ansprechen. Vielleicht möchten Sie einem Oldie ein schönes, behütetes Zuhause bieten?!

Es warten unzählige, wunderbare Seelen auf ihre eigene Familie! Gemütliche, unkomplizierte Senioren, die einfach nur ein warmes Plätzchen suchen, ruhige Spaziergänge genießen möchten und sich nach Zuneigung und Streicheleinheiten sehnen… Viele Hunde blühen im behüteten Zuhause nochmal richtig auf und können dann noch einige wunderschöne Jahre zusammen mit ihren Menschen genießen.

Natürlich sind auch Hunde dabei, bei denen absehbar ist, dass die Zeit nicht mehr so lange für sie spricht. Aber auch diese treuen Tiere haben eine schöne letzte Zeit so sehr verdient und sollten möglichst nicht im Tierheim sterben müssen!

Senioren sind so toll, so weise und dankbar, es geht eine einzigartige „Magie“ von ihnen aus, sie berühren einen wirklich zutiefst.

Denken Sie bitte darüber nach und sprechen Sie uns an, wir beraten und begleiten Sie sehr gerne bei der Suche nach der passenden grauen Schnauze.

Wir wünschen uns so sehr dass die vielen grauen Schnauzen möglichst nochmal, oder vielleicht zum ersten Mal in ihrem Leben, erfahren dürfen wie es ist, geliebt zu werden ! Ein würdevoller Lebensabend in einem behüteten, liebevollen Zuhause – das wünschen wir uns für alle Hunde!

Tieroase Bettrath

Tel.: 02161 – 4796838

Sollten Sie uns nicht direkt persönlich erreichen, hinterlassen Sie Ihre Nachricht bitte deutlich mit Anliegen, Name und Telefonnummer auf unserem Anrufbeantworter. Wir melden uns schnellstmöglich zurück. Vielen Dank!

Schauen Sie auch gerne mal bei unserem Partnertierheim rein: http://www.tierhilfe-hoffnung.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.