Archiv der Kategorie: Zuhause gefunden 2019

Luna

Unsere hübsche Luna hat nun, nachdem sie ihre beiden Kinder liebevoll großgezogen hat, auch ein Zuhause gefunden. Sie durfte bei einer unserer Ehrenamtlichen einziehen. In der schönen Wohnung kann sie sich mit zwei Artgenossen wohl fühlen. Wir wünschen viel Glück bei der Eingewöhnung und viel Spaß miteinander.

Fluffy

Fluffy heisst jetzt Rudi und hat ein tolles Zuhause im ländlichen Schwalmtal-Amern mit tollen Gassimöglichkeiten gefunden. Er wohnt bei einem tierlieben Paar in einem schönen Haus mit Garten. Die neuen Besitzer haben viel Zeit für ihn und werden ihm liebevoll das Hunde 1×1 näher bringen. Viel Spaß miteinander, machs gut Fluffy.

Palmo

Unser “Rocker” Palmo hat ein tolles Zuhause bei einem jungen Paar in Willich gefunden. Unser charmanter, intelligenter Chaot wird jetzt liebevoll und konsequent erzogen und mit Kopf- und Nasenarbeit sowie mit schönen langen Spaziergängen ausgelastet. In der Familie gibt es einen weiteren Hund, die beiden hatten sich bereits kennen gelernt und verstanden sich auf Anhieb gut. Nun können die beiden zusammen in dem schönen, großen Garten zusammen toben und spielen.

Viel Spaß miteinander! Mach´s gut lieber Palmo..

Semi

Semi, der Glückspilz, durfte zu Sappo, auch ein ehemaliger Waldhund, umziehen. Er wohnt nun bei der tierlieben Familie in Mönchengladbach in Haus und Garten. Auffällig ist, dass die Beiden sich sehr ähneln, sowohl vom Aussehen, als auch vom Charakter. Wir wünschen der Familie viel Freude an ihren Waldhunden und Semi und Sappo viel Spaß miteinander.

Mohrle

Unsere süße Mohrle hat ein wunderschönes Zuhause in Mönchengladbach-Rheydt gefunden. Sie wohnt in einem schönen Haus mit Innenhof bei tierlieben Leuten. Mit dem angestammten Hund hat sie sich auf Anhieb verstanden. Nach der Eingewöhnungsphase kann sie auch Freigang geniessen. Wir wünschen der Familie und Mohrle eine glückliche Zeit !

Yeray

Der kleine Yeray heißt nun Emil und  ist nach Viersen umgezogen. Dort hat er ein liebevolles Zuhause bei eine tierlieben Familie gefunden. Er wohnt nun in einem schönen Haus mit Garten. Sein neues Frauchen wird viel Zeit für ihn haben. Die Tochter des Hausen hat bereits einen Artgenossen, der sieht Yeray sehr ähnlich, ist nur ein wenig größer. Die Beiden können nun öfter Spaziergänge unternehmen oder im Garten spielen und toben. 
Wir wünschen viel Spaß miteinander !