Alle Beiträge von Elke Dietrich

Mila

TEXTUPDATE FOLGT

Diese hübsche Hündin durfte noch in diesem Jahr, zusammen mit ihrem Weggefährten Filou, die Reise aus Rumänien zu uns in die Tieroase antreten.

Ihr Name ist Mila

Um sie vor den städtischen Hundefängern und der Tötungsstation zu bewahren, wurde sie von den Tierschützern vor Ort gesichert und in der Smeura aufgenommen.

Wie ihr Leben vor dem Tierheim ausgesehen hat, können wir nicht sagen. Wahrscheinlich auf der Straße geboren oder von Menschen dort “entsorgt” als man sie nicht mehr wollte…

Die junge Hündin wartet nun bei uns auf ihre eigene, liebevolle Familie, bei der sie ein artgerechtes, sorgenfreies Leben führen darf. Wir sind ihr nur zu gerne dabei behilflich, die passende Familie für eine wunderbare Zukunft zu finden.

NAME                        Mila

GESCHLECHT       weiblich

ALTER                       geboren März 2021

RASSE                      Mischling

GRÖßE                      ca.50 cm (geschätzte Endgröße)

GECHIPT                   ja

GEIMPFT                   ja

KASTRIERT              ja

CHARAKTER:

Mila zeigte sich direkt nach Ankunft als sehr menschenbezogene, freundliche und kontaktfreudige Hündin.

Mit den Hunden unserer Gruppe kommt sie sehr gut zurecht, egal ob männlich oder weiblich.

Mila ist sehr aufgeschlossen und von sanftem Wesen. Sie ist sehr gerne in der Nähe der Menschen und freut sich über jede Streicheleinheit. Mila genießt jede Aufmerksamkeit, sie verfügt über eine ganz besondere, ruhige und innige Art der Kontaktaufnahme, ein richtiger Seelenhund…

Für Mila suchen wir ein ruhiges Zuhause, Hektik und Trubel sind nicht so ihr Ding. Ein netter Zweithund dürfte im neuen Zuhause auch vorhanden sein. Die junge Hündin spielt gerne mit ihren Artgenossen, aber auch hier bevorzugt sie es nicht allzu wild.

Wer möchte sich mit der sanften Mila eine treue Freundin fürs Leben ins Haus holen und ihr zeigen, wie schön ein behütetes Hundeleben sein kann? Ihr liebevoll das Hunde ABC beibringen, zusammen mit ihr kleine und große Abenteuer erleben, schöne Spaziergänge in der Natur unternehmen und natürlich viele Schmusestunden genießen….

Möchten Sie Mila kennenlernen? Dann melden Sie sich gerne, bitte vorab telefonisch, bei uns in der

Tieroase Bettrath

Tel.: 02161 – 4796838

Sollten Sie uns nicht direkt persönlich erreichen, hinterlassen Sie Ihre Nachricht bitte deutlich mit Anliegen, Name und Telefonnummer auf unserem Anrufbeantworter. Wir melden uns schnellstmöglich zurück. Vielen Dank!

Leonardo

Unser schwarzer Panter Leonardo hat sein Glück gemacht. Er durfte in ein schönes Haus mit Garten in Mönchengladbach-Giesenkirchen einziehen. Es war alles für ihn vorbereitet und vier große Kinderaugen haben bereits ungeduldig auf ihn gewartet. In aller Ruhe verließ Leonardo seinen Transportkorb und inspizierte erst einmal seine Katzentoilette, die er für gut befunden hat. Danach mußte er ein Päuschen einlegen, denn die Autofahrt war sehr anstrengend weil er sie mit lautem, Mitleid erregendem Katzengejammer, begleitet hat. Respektvoll beobachteten ihn die beiden Kinder in gebührendem Abstand, obwohl sie ihn am liebsten sofort gestreichelt und mit ihm gespielt hätten. Nach der Eingewöhnungsphase darf Leonardo auch den Garten erobern und Nachbar´s Katzen kennen lernen.

Wir wünschen viel Spaß miteinander und eine glückliche Zeit.

Spotty & Pünktchen

Unsere beiden Senioren Spotty und Pünktchen können entspannen und sich zurücklehnen, denn sie haben ihren Altersruhesitz gefunden. In der großen, gemütlichen Wohnung mit Garten in Mönchengladbach, werden sich die beiden so richtig wohl fühlen. Pünktchen hat die neue Umgebung sofort genossen, während Spotty erst noch mal Deckung unter der Couch suchen musste. Bald werden die beiden abends vor dem Fernseher mit ihren neuen Menschen kuscheln und die Streicheleinheiten geniessen.

Wir wünschen viele schöne Stunden und ein harmonisches Zusammenleben.

Tyra & Tara

Unsere beiden „Wildfänge“ Tyra und Tara haben ein Zuhause gefunden. In Mönchengladbach-Eicken sind sie nun daheim und wir hoffen, dass sie die schöne Wohnung nicht komplett auf den Kopf stellen. Genug Platz gibt es, um sich hinterherzujagen, verstecken zu spielen oder Bälle und Spielmäuse zu jagen. Viel Glück und Spaß mit den beiden.

Tim & Totto

Unsere beiden Jungs, Tim und Totto, durften gemeinsam aus der Tieroase ausziehen. Sie wohnen jetzt ganz in unserer Nähe in einem schönen Haus mit Garten, das sie jetzt nach und nach erobern dürfen, so dass nun ordentlich Leben in´s Haus kommt. Im Frühjahr, bei schönem Wetter, kann auch der Garten unsicher gemacht werden. Frische Luft und Sonne werden die beiden gerne genießen und sicher auch den Mäuschen hinterherjagen. Viel Spaß miteinander und alles Gute für die Zukunft.

Leon

Der gelassene Leon hat die Menschen seines Herzens gefunden und wohnt jetzt in Mönchengladbach-Venn in einem schönen Haus mit Garten. Mit dem kleinen Sohn der Familie hatte Leon schnell Freundschaft geschlossen, denn der kleine Mann hält ihm immer bereitwillig in seinem Händchen ein Leckerchen bereit. Ein gemütliches Körbchen und ausgesuchtes Futter und Spielsachen waren vorbildlich bereits vorhanden. Eine Hundeschule ist angedacht, außerdem sind sehr gute Gassi-Möglichkeiten in der Nähe damit Leon Hundefreunde treffen kann.

Wir wünschen der Familie viel Spaß und eine glückliche Zukunft. Tschüß Leon.

Bella

Dies ist die kleine Bella, ein „gedackelter Schäferhund-Mix“ 😄

Die Süße ist als Welpe mutterseelenallein in einem Wald auf Teneriffa gefunden worden. Dort irrte sie hilflos umher, ein Muttertier oder Geschwister konnten nicht ausfindig gemacht werden. Wahrscheinlich wurde die Kleine dort einfach ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen…

Bella ist nun hier bei uns in der Tieroase und sucht nach ihren Menschen, wir sind ihr nur zu gerne dabei behilflich!

Für Bella suchen wir ein ruhiges, ebenerdiges Zuhause, gerne Wohnung/Haus mit Garten oder Etagenwohnung mit Aufzug im Haus.

NAME                     Bella

GESCHLECHT  weiblich

ALTER                    ca. Mai 2021 geboren

RASSE                   Mischling

GRÖßE                  40cm (geschätzte Endgröße)

GECHIPT               ja

GEIMPFT               ja

KASTRIERT          nein

CHARAKTER

Die junge Dame ist bei Fremden zunächst ein wenig schüchtern, taut aber recht schnell auf, wenn man sich in Ruhe mit ihr beschäftigt. Kleinere Kinder sollten nicht im neuen Zuhause sein, die wilden Menschlein sind ihr suspekt und stressen sie sehr. Jugendliche im Teenageralter ab ca 12 Jahre könnten wir uns vorstellen…

Mit den Hunden unserer Gruppe kommt sie gut zurecht. Ein netter Ersthund dürfte im neuen Zuhause vorhanden sein, wobei sie auch gegen ein Leben als Einzelprinzessin wahrscheinlich nichts einzuwenden hätte.

Bella muss natürlich noch alles lernen, um zu einem gut erzogenen Familienhund heranzuwachsen. An der Leine geht sie schon sehr gut und genießt ihre Spaziergänge.

Sind Sie die richtige Familie für unsere einmalige Bella, diesem optischen Unikat mit den lustigen, großen Ohren?

Möchten Sie Bella ein Körbchen auf Lebenszeit, mit viel Zuwendung, liebevoller Erziehung und artgerechter Auslastung bieten ?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Melden Sie sich gerne, bitte vorab telefonisch, bei uns in der

Tieroase Bettrath

Tel.: 02161 – 4796838

Sollten Sie uns nicht direkt persönlich erreichen, hinterlassen Sie Ihre Nachricht bitte deutlich mit Anliegen, Name und Telefonnummer auf unserem Anrufbeantworter. Wir melden uns schnellstmöglich zurück. Vielen Dank!

Nala & Nena

Liebes Team der Tieroase und der Waldhunde Teneriffa, 

wir wünschen euch ein Frohes Neues Jahr und einen guten Start in 2022! Wir haben länger nichts von uns hören lassen, aber möchten gerne mal wieder ein paar Bilder vom ehemaligen Sorgenkind Nala und ihrer Tochter Nena teilen. Beiden geht es sehr gut und sie machen uns jeden Tag sehr viel Freude. Nalas Fellnase wird so langsam grau, aber im Kopf ist sie ein richtiger Quatschkopf geworden, die es liebt, ihre Nena zum Spielen zu animieren. Wir hoffen, die Bilder sprechen für sich. Viele Grüße und alles Gute