Archiv der Kategorie: Zuhause gefunden 2024

Tomy & Tony

TEXTUPDATE FOLGT

Dies ist unser liebes Kater Duo Tomy & Tony

Tomy: getigert/weiß, geboren 06/2021

Tony: schwarz/weiß, geboren 05/2022

Beide Kater sind kastriert, geimpft und gechipt.

Sie entstammen einem wieder sehr traurigen Fall, wurden nach Auszug ihrer Besitzer einfach in der Wohnung zurück gelassen 🙁

Die Beiden jungen Kerle sind wahre Traumkater, menschenbezogenen, zutraulich und verschmust. Sie werden nur zusammen vermittelt, da sie sich sehr mögen und aneinander hängen.

Für die Kater wünschen wir uns ein Zuhause in Wohnungshaltung, mit ausreichend Platz und vorzugsweise gesichertem Balkon, ein ausbruchsicherer Hof oder Garten wäre natürlich ein Traum!

Möchten Sie Tomy und Tony gerne kennenlernen und ihnen ein liebevolles für immer Zuhause schenken?

Dann melden Sie sich bitte, zunächst entweder telefonisch in der

Tieroase Bettrath

Tel.: 02161 – 4796838

oder per E-Mail

teamproanimal@aol.com

oder

senden Sie eine Nachricht über die Kommentarfunktion des Beitrages.

Sollten Sie uns telefonisch nicht direkt persönlich erreichen, hinterlassen Sie Ihre Nachricht bitte deutlich mit Anliegen, Name und Telefonnummer auf unserem Anrufbeantworter. Wir melden uns schnellstmöglich zurück. Vielen Dank!

Alma

Unsere wunderbare Seniorin Alma hat endlich ihr Glück gefunden! Sie wohnt nun zusammen mit ihrem hundeerfahrenen Frauchen in einem schönen Haus mit Garten in MG Engelsholt. Hier wird es ihr an nichts fehlen! Alles war liebevoll für den Schatz vorbereitet. Ihr Frauchen hat ganz viel Zeit für Alma, hier darf sie in Ruhe ankommen und den rundum-verwöhn-Service genießen. In der Familie leben noch weitere nette Hunde, die regelmäßig zu Besuch kommen. Wir sind sicher, dass unsere tolle Alma hier noch viele glückliche Jahre im Kreise der lieben Familie verbringen wird! Jetzt lebe los Alma, hab eine tolle Zeit, Du hast es dir so sehr verdient! Tschüß Süße…

Fluffy

Unsere schöne Katzendame Fluffy ist umgezogen. Sie wohnt in einer hellen, modernen Wohnung in Mönchengladbach-Holt.

Dort hat sie alle Zeit der Welt, um sich in Ruhe einzugewöhnen. Bis dahin wird auch der Tolle Balkon katzensicher vernetzt sein, damit sie die frische Luft geniessen und die Vögelchen und Schmetterlinge beobachten kann.

Wir wünschen eine gute Eingewöhnungszeit und eine glückliche Zukunft. Tschüß süße Fluffy, mach´s gut…

Ben

Unser lieber, verschmuster Ben hat sein Frauchen gefunden. Er ist nach Korschenbroich umgezogen. In dem schönen Haus war bereits alles für ihn vorbereitet. Sein katzenerfahrenes Frauchen wird viel mit ihm spielen und schmusen und Streicheleinheiten verteilen, so dass er sich richtig wohl fühlen kann.

Mach´s gut lieber Ben, wir wünschen Dir und deinem Frauchen viel Spaß und eine glückliche Zukunft.

Michel

Unser Herzensbrecher Michel hat ein tolles Zuhause in Mönchengladbach gefunden. In dem gemütlichen Mehrgenerationenhaus mit Garten ist bereits ein Artgenosse von unserem Partnerverein auf Teneriffa zu Hause. Die beiden fanden sich auf Anhieb sympathisch und können nun zusammen spielen und es sich gemütlich machen. Schöne, gemeinsame Spaziergänge sind schon geplant und beide dürfen im heimischen Friseursalon die Kundschaft begrüßen und sich kraulen und verwöhnen lassen.

Wir wünschen der ganzen Familie eine tolle, gemeinsame Zeit. Viel Spaß miteinander, tschüss lieber Michel, mach´s gut!

Sinah

Die hübsche, lebhafte Sinah hat ein passendes Zuhause gefunden. Sie wohnt jetzt in Mönchengladbach-Odenkirchen in einer gemütlichen Wohnung. Dort wartete bereits ein netter Siamkater auf sie. Das Schicksal hatte es so gewollt; es war Liebe auf den ersten Blick, sie fanden sich gleich sehr sympathisch. Jetzt wird Nachlaufen gespielt und in einem Körbchen gekuschelt und abends gibt es von der erfahrenen Katzenmama Streicheleinheiten vor dem Fernseher. Da wird es sich so richtig gemütlich gemacht.

Wir wünschen eine glückliche, gesunde Zukunft, tschüss Du süßer Schatz…

Susana

Die temperamentvolle Susana heißt jetzt Frieda und hat das Zuhause gefunden, das wir uns für sie gewünscht haben. Sie wohnt nun in Viersen, in einem schönen, großen Haus, das einen riesengroßen Garten bietet, den Frieda gerne nutzen wird, zum Bällchen werfen und Stöckchen holen. Hier kann sie ihrem Temperament freien Lauf lassen und sich auspowern. Damit Frieda auch professionell das Hunde 1×1 lernen kann, ist der Besuch einer Hundeschule geplant. Gerne wird sie auch mit ihren neuen „Eltern“ gemeinsam in Urlaub fahren, der bereits in naher Zukunft stattfinden wird.

Wir wünschen allen eine glückliche, lustige, erfolgreiche Zeit und viel Spaß zusammen. Tschüss du verrückte Nudel, mach´s gut….