Bonbon

GrossBonbon05.jpg
GrossBonbon02.jpg

Unser süßer Schatz hat ein Zuhause gefunden!
Als Frau B. in die Tieroase kam, hatte sie kurz zuvor ihren geliebten Vierbeiner verloren und war noch ziemlich traurig. Aber ihr Gesicht erhellte sich sofort als sie Bonbon sah. Sie nahm ihn auf den Arm, knuddelte ihn und wollte ihn nicht mehr hergeben. Ihren Sohn kennen wir bereits aus dem Tierschutz, da er selbst aktiv war und ebenso einiges an Hundeerfahrung mitbringt. Er fand Bonbon auch sehr niedlich und sagte:” Mama, wenn er Dir gefällt, schenke ich ihn Dir, dann bist Du wieder glücklich!” Ein Mann, ein Wort! Am nächsten Tag brachten wir den kleinen Mann in sein neues Heim. Er schaute sich in der ganzen Wohnung einschließlich Balkon um und als es dann an der Wohungstür klingelte, bellte er sofort. Es waren die Nachbarn, die sehr neugierig auf den neuen Hausbewohner waren und die selber 2 Jack Russell Terrier haben, so dass auch Spielgefährten für Bonbon vorhanden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.