Truffo

Der süße Truffo heißt jetzt Pepe und durfte bei einer sehr tierlieben Familie in Kleve einziehen, die uns bereits gut bekannt ist. Vor einiger Zeit hat das “Öhrchen” aus Teneriffa dort sein Zuhause gefunden und kurz danach Billi aus Mönchengladbach. Er wird viel Abwechslung in seinem Rudel haben und später auch die Gelegenheit, am Pferd mitzulaufen. Zunächst wird ihn die große Hündin der Familie unter ihre mütterlichen Fittiche nehmen und ihm zeigen, wie das Hunde-ABC geht. Wir wünschen viel Spaß miteinander und eine glückliche Zukunft. Tschüß, Pepe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.