Bodo

DSCN5408.JPG
DSCN5411.JPG

Im April letzten Jahres kam der kleine Bodo zu seinem Herrchen in Mönchengladbach und genoss dort ein wunderschönes Leben, war der Mittelpunkt im Leben seines Herrn. Leider wurde sein Herrchen sehr krank und konnte sich nicht mehr um Bodo kümmern. So musste er kurz vor Weihnachten letzten Jahres wieder in die Tieroase zurückkehren. Nun hat der kleine Mann aber wieder Glück gehabt und durfte bei Andrea S. in ihr schönes Haus mit Garten einziehen. Dort wohnt bereits ein Artgenosse und was für einer! Nämlich ein ehemaliger Waldhund. Es ist Esperanzo, der jetzt Gustav heißt und bereits 2007 zu Andrea gekommen ist. Es war ein sehr schönes Wiedersehen und Gustav erfreut sich bester Gesundheit. Wir wünschen Bodo und Gustav und natürlich auch dem Frauchen eine schöne, gemeinsame Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.